Magazin

434 - 443 von 517    « zurück | weiter »
RSS Feed

Kochbuchherbst

16.11.04 @ 17:50

Kommentar abgeben

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Christian Grünwald, Herausgeber des A la Carte, profilierte sich in dieser Saison gleich zweimal auch als kulinarischer Kochbuch-Geburtshelfer und verhalf sowohl „Fabio's” als auch dem Team Mörwald/Domschitz vom Wiener „Ambassador” zu anglophiler, modisch-halbscharfer Kochbuch-Ästhetik.

Format-Kritiker Herbert Hacker leistete hingegen Wini Bruggers „Indochine”-Kochbuch durch launiges Nacherzählen exotischer Episoden wertvolle Hebammendienste.

Ganz sicher nicht an internationalen, sondern sichtlich an heimischen Vorbildern hat „Die gesunde Küche” Maß genommen, hinter der sich in Wahrheit ein slim-getrimmtes Kochbuch des Bromberger Meisterkochs Gerald Jeitler verbirgt, in dem man überraschend wenig über gesunde Ernährung erfährt, dafür aber viele Fotos und noch mehr Tabellen anschauen kann.

Keineswegs nur auf die Kraft der Bilder setzt indes Rudi & Karl Obauers „Unsere österreichische Küche”, die sich zuweilen aufmüpfig unösterreichisch (Rehsulz mit Kakao und Balsamico-Wachteleiern) präsentiert.

Doch auch die Minderheit jener, die lieber 1000 Worte lesen als 100 Bilder beäugen, ist heuer besonders gut versorgt. Vor allem einmal mit Eva Rossmanns neuem Krimi-Oeuvre „Karibik All inclusive”, das nicht nur gewohnt flott geschrieben, sondern auch mit ziemlich raffinierten Rezepten gewürzt ist.

Ganz und gar ohne Bild kommt auch die kulinarhistorische Fundgrube „Karpfen, Krebs und Kälbernes” aus, ein „bürgerliches Kochbuch aus der Barockzeit anno 1769”. Das bibliophile Werk stammt ebenso aus dem in Sachen Kulinaria besonders verdienstvollen kleinen Mandelbaum-Verlag wie Waber/de Gards „endliches Kunst-Kochbuch” namens „FischPoem”, das ein wahres Must für alle gebildeten Ichthyophagen (Fischesser) ist.

Wer lesbare Bonbonnieren liebt, wird mit „Kulinarisches Arabien” bestens beschenkt sein, einem Gaumen- und Magenabenteuer aus 1001 Nacht, das alle Stückeln spielt - nur duften tut"s nicht.

Informationen zu den hier vorgestellten Büchern auf Amazon:
Fabios - das Kochbuch
Wini Brugger's Asia Küche
Mörwald/Domschitz: Das Besser Kochen Kochbuch
Gerald Jeitler: Die gesunde Küche
Eva Rossmann: Karibik all inclusive
Karpfen, Krebs und Kälbernes
Kulinarisches Arabien
Rudolf und Karl Obauer: Unsere österreichische Küche

0 Kommentare | Kommentar abgeben

Neue Kommentare

--- 23.08. @ 12:27
SOLIDA(H)RITÄT PAKET / OberkllnerPatzig: derzeit ausverkauft - unglaublich! - [mehr]

--- 25.06.20 @ 16:59
Takan's am Kutschkermarkt / OberkllnerPatzig: Wie Urlaub - Gestern wieder einmal bei Suat mit Freunden am Abend essen gewesen - was soll... [mehr]

--- 10.11.19 @ 23:14
Roter Veltliner – die Sortenrarität vom Wagram / KutschersKostnotizen: Roter Veltliner 2018 Steinberg - Intensives Strohgelb mit Gold; internationales Feeling mit deutlichem... [mehr]

--- 10.04.18 @ 17:52
Winzerporträt: Herbert Prickler / KutschersKostnotizen: Cuvée Grand Pri‘ 2015 Blaufränkisch – Merlot – Zweigelt – Cabernet Sauvignon... [mehr]

--- 10.04.18 @ 16:57
Kalk und Kegel / OberkllnerPatzig: War wirklich an der Zeit. [mehr]

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Lokal finden
suchen!
?ber uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren