Magazin

470 - 479 von 519    « zurück | weiter »
RSS Feed

We Drink What We Can

05.05.04 @ 16:16

Kommentar abgeben

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Seit dem Filmerfolg von "Lost in Translation" ist Sofia Coppola allgegenwärtig - jetzt auch auf Getränkedosen. Die enthalten nicht irgendeinen Soft- oder Energy-Drink, sondern einen Blanc de Blancs aus Kalifornien mit dem Namen "Sofia". Produziert wird der Sekt von Vater Francis Coppola, oder besser dessen Weingut Niebaum-Coppola in Napa Valey. Zielgruppe, so der Pressetext weiter, seien "young urban drinkers" oder "the Sex and the City Crowd". Die ersten 5.000 Dosen seien bereits zu einem Preis von 5 Dollar das Stück verkauft.

Ja, es gibt auch Six-(nein: Four) Packs.
Ja, man drinkt die Sofia-Minis mit Strohhalm.

www.sofiamini.com

0 Kommentare | Kommentar abgeben

Neue Kommentare

--- 23.08.21 @ 12:27
SOLIDA(H)RITÄT PAKET / OberkllnerPatzig: derzeit ausverkauft - unglaublich! - [mehr]

--- 25.06.20 @ 16:59
Takan's am Kutschkermarkt / OberkllnerPatzig: Wie Urlaub - Gestern wieder einmal bei Suat mit Freunden am Abend essen gewesen - was soll... [mehr]

--- 10.11.19 @ 23:14
Roter Veltliner – die Sortenrarität vom Wagram / KutschersKostnotizen: Roter Veltliner 2018 Steinberg - Intensives Strohgelb mit Gold; internationales Feeling mit deutlichem... [mehr]

--- 10.04.18 @ 17:52
Winzerporträt: Herbert Prickler / KutschersKostnotizen: Cuvée Grand Pri‘ 2015 Blaufränkisch – Merlot – Zweigelt – Cabernet Sauvignon... [mehr]

--- 10.04.18 @ 16:57
Kalk und Kegel / OberkllnerPatzig: War wirklich an der Zeit. [mehr]

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Lokal finden
suchen!
?ber uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren