Magazin

74 - 83 von 511    « zurück | weiter »
RSS Feed

Ikarus: Trettls Versuch über die natural based cuisine

Ich gebe zu, ich mag das Ikarus eigentlich nicht besonders. Nichts für Ungut, Roland Trettl ist ein hervorragender Koch (wenn man ihn lässt), das Konzept mit den Gastköchen ist bestechend klar (wenn es gelingt, Stil und Idee der Köche rüberzubringen) und überhaupt ist, was Mateschitz macht, eh ganz super. Aber halt auch ein bissl überkandidelt, ein bissl zu viel Schein & Design. Auf den Abend habe ich mich trotzdem gefreut. Erstens, weil es eine ganz feine, kundige und fröhliche Tischgesellschaft war, zweitens weil eben jener Tisch in Trettls Küche stand und drittens weil ich immer schon wissen wollte, was es mit der natural based cuisine eigentlich ist. Und Gastkoch Peter Gilmore vom Quay in Sidney ist schließlich auch kein Unbekannter.

[mehr]

Neue Kommentare

--- 10.04.18 @ 17:52
Winzerporträt: Herbert Prickler / KutschersKostnotizen: Cuvée Grand Pri‘ 2015 Blaufränkisch – Merlot – Zweigelt – Cabernet... [mehr]

--- 10.04.18 @ 16:57
Kalk und Kegel / OberkllnerPatzig: War wirklich an der Zeit. [mehr]

--- 09.06.17 @ 11:18
Bin dagegen! / dschungeltier: hm - darf er das überhaupt? [mehr]

--- 18.03.17 @ 13:47
Nass, nässer, Laurenzio-Brot / OberkllnerPatzig: [mehr]

--- 13.07.16 @ 15:59
Braunes Gold / OberkllnerPatzig: Danke für die Tipps, g_nuss! Grad die Salz-Hefe-Kiste wird auf vernachlässigt... [mehr]

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Lokal finden
suchen!
Über uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren