Magazin

117 - 126 von 519    « zurück | weiter »
RSS Feed

VieVinum - Terroirisieren Sie mit!

17.05.10 @ 10:46

Kommentar abgeben

ausblendenSie müssen eingeloggt sein um diese Option zu nutzen. Falls Sie noch nicht Mitglied von SPEISING.NET sind, können Sie sich hier registrieren.

Terroir und Lagen – das sind die Begriffe, die das aktuelle Weingeschehen in Österreich begleiten. Ob DAC, neue Lagenkonzeptionen oder in den Trinkgewohntheiten bereits verankerte Wachauer Lagenbegriffe – um neue Weindefinitionen, die so neu nicht sind, scheint niemand mehr herumzukommen. Dem kann auch im Rahmenprogramm zur VieVinum nachgespürt werden.

Bonushinweis gleich zu Beginn: wer eine der Verkostungen des Veranstaltungsprogrammes bucht, erhält die Eintrittskarte zum fröhlichen Verkosten in der Hofburg zu einem ermäßigten Preis!

Und hier die Details zum Programm der drei Tage:

Samstag, 29. Mai

13:00 Das Terroir der Wachau

VINEA WACHAU präsentiert Toni Bodenstein, der gemeinsam mit Philipp Blom sein Standardwerk „Das Terroir der Wachau“ vorstellt; die Verkostung zu Böden, Gesteinsformationen, Exposituren und Kleinlimata leitet Sommelierweltmeister Aldo Sohm, Tirol/New York.
€ 60,- Kleiner Redoutensaal

14:00 Grüner Veltliner – Herkunft verpflichtet
VINARIA-Chefredakteur Peter Schleimer illustriert, zu welchem Ausdruck der Grüne Veltliner auf unterschiedlichen Lagen und in unterschiedlichen Jahrgängen fähig ist.
€ 35,- Schatzkammersaal

17:00 Riesling aus dem Rheingau
WEIN.PUR-Steckenpferd Deutscher Riesling, vorgestellt von Chefredakteur Alexander Magrutsch am Beispiel des Rheingau: Zu erschmecken ist, was auf Quarzit, Schiefer, Löss oder Kalkstein wächst.
€ 35,- Schatzkammersaal

Sonntag, 30. Mai

12.30 Prestige-Cuvées aus Österreich & der Champagne

Der „Gabelfrühstück“-Termin von ALA CARTE-Redakteur Dr. Michael Prónay: zu Prestige- und Jahrgangschampagnern gesellen sich heuer einige der besten Schaumweine Österreichs. Der Vergleich macht Sie sicher?
€ 35,- Schatzkammersaal

14:00 Biodynamische Winzer stelle sich vor
Eine Gruppe von fünf südsteirischen Winzern, die sich unter dem Namen „Schmecke das Leben“ formiert haben – Sepp Muster, Ewald Tscheppe, Roland Tauss, Andreas Tscheppe und Franz Strohmeier – stellen in einem Round Table-Gespräch, geleitet von Jürgen Schmücking, ihre Zugänge zum Wein vor. Ein schwefelfreies und amphoriges Vergnügen!
Eintritt frei, Künstlerzimmer

14:30 Riesling – Globtrotter oder Terroirwein?
Das Institute of Masters of Wine präsentiert in einer von Dr. Monika Christmann geleiteten Verkostung 12 klassische Rieslingländer im Vergleich.
€ 35,- Schatzkammersaal

16:45 Sauvignong Blanc-Dreiländerkampf
Der traditionelle Länderkampf Österreich-Deutschland wird heuer zu einem Wettstreit von dreien: es geht um Sauvignon Blanc, mit dabei ist auch Südtirol. Je sieben Weine aus 2008 und 2009 gehen mit ihren Teamchefs Rudi Knoll (D), Dr. Walter Kutscher (A) und Christian Eder (Südtirol) an den Start.
€ 35,- Schatzkammersaal

17:00 Weinkunst trifft Kleinkunst
Alexander Sedivy, Stimmenimitator, schlüpft in die Rolle bekannter Persönlichkeiten von Toni Polster bis Arnold Schwarzenegger. Begleitet wird er von vier Biowinzern: Söllner, Wimmer-Czerny, Bernthaler+Bernthaler, Gut Oberstockstall.
Eintritt frei, Künstlerzimmer

Montag, 31. Mai

12:30 Endstation Sehnsucht?

Cool Climate und Pinot Noir – können die Burgundernischen Österreichs und Deutschlands mit Frankreich mithalten? Das versucht Jens Priewe, FEINSCHMECKER-Kolumnist, in dieser Verkostung herauszufinden.
€ 40,- Schatzkammersaal

14:00 Die Reserve aus dem Weinviertel
Ganz neu und schon umstritten: die DAC Reserve aus dem Weinviertel. Was kann das Geschmacksbild sein? Das Weinkomitee Weinviertel präsentiert durch Ferdinand Mayr, Weinakademiker und Weinviertel-Insider, die Kriterien dieser Weinviertel DAC-Erweiterung.
Eintritt frei, Künstlerzimmer

14:30 Süße Spitzen von zwei Seiten
Das Süße zum Schluss: zwei Seiten des Neusiedlersees, vertreten durch Gerhard Kracher (TBA) und Heidi Schröck (Ruster Ausbruch), die gemeinsam mit FALSTAFF-Chefredakteur Peter Moser die Süßwein-Elite mit jüngeren und gereifteren Weinen diskutieren.
€ 35,- Schatzkammersaal


Details und Anmeldung zu den einzelnen Terminen unter
www.vievinum.at


Angelika Deutsch [zurück]

2 Kommentare | Kommentar abgeben

Neue Kommentare

--- 23.08.21 @ 12:27
SOLIDA(H)RITÄT PAKET / OberkllnerPatzig: derzeit ausverkauft - unglaublich! - [mehr]

--- 25.06.20 @ 16:59
Takan's am Kutschkermarkt / OberkllnerPatzig: Wie Urlaub - Gestern wieder einmal bei Suat mit Freunden am Abend essen gewesen - was soll... [mehr]

--- 10.11.19 @ 23:14
Roter Veltliner – die Sortenrarität vom Wagram / KutschersKostnotizen: Roter Veltliner 2018 Steinberg - Intensives Strohgelb mit Gold; internationales Feeling mit deutlichem... [mehr]

--- 10.04.18 @ 17:52
Winzerporträt: Herbert Prickler / KutschersKostnotizen: Cuvée Grand Pri‘ 2015 Blaufränkisch – Merlot – Zweigelt – Cabernet Sauvignon... [mehr]

--- 10.04.18 @ 16:57
Kalk und Kegel / OberkllnerPatzig: War wirklich an der Zeit. [mehr]

SPEISING Suche
suchen!
Gesamtkarte
Lokal finden
suchen!
?ber uns | Sales | Kontakt | Impressum | Presse | Partner
JPETo™ Content Management System
design by
DMC

Diese Website verwendet Cookies, um die angebotenen Services zu verbessern. Die weitere Nutzung der Website wird als Zustimmung zur Verwendung von Cookies betrachtet. Einverstanden | Mehr erfahren